Ah with White Key Line.png

Unsere Buchempfehlungen

Seit unserem ersten Besuch in Apulien vor über 10 Jahren haben wir eine Liste interessanter Lesungen in Apulien und Italien zusammengestellt, nach denen wir oft gefragt werden und die wir gerne hier teilen. Genießen.

Unsere Buchauswahl

See You in the Piazza
Extra Virginity book cover
Head Over Heal book cover goodreads
Pan e Pomodor My Passage to Puglia book cover goodreads
Heel to Toe Encounters in the South of Italy book cover good reads
Matera from the Sassi to the New City book cover goodreads
Christ Stopped in Eboli book cover goodreads
About Italy Puglia to the Po book cover goodreads
Impressions of Southern Italy book cover goodreads

"Wir sehen uns auf der Piazza" - Frances Mayes

Die Bestseller- und geliebte Autorin Frances Mayes entdeckt die verborgenen Freuden Italiens in einer prächtigen Reiseerzählung, die das ganze Land durchzieht, mit erfinderischen neuen Rezepten, die die italienische Küche zelebrieren

Mehr bei Amazon >>

"Extra Virginity: Die erhabene und skandalöse Welt des Olivenöls" - Tom Mueller

Frisches Olivenöl ist seit Jahrtausenden eine Lebensnotwendigkeit - nicht nur als Nahrung, sondern auch als Medizin, Schönheitshilfe und wesentliches Element religiöser Rituale. Aber dieses Symbol der Reinheit ist zutiefst korrupt geworden. Extra Virginity ist eine hervorragend gestaltete Kombination aus Kulturgeschichte und Lebensmittelmanifest und nimmt uns mit auf eine Reise durch die Welt des Olivenöls. Wir öffnen unsere Augen für die reiche Vergangenheit des Olivenöls sowie für den heftigen zeitgenössischen Kampf zwischen Ölbetrügern der globalisierten Lebensmittelindustrie und Handwerker, deren Öl wirklich den Namen "extra jungfräulich" verdient.

Mehr bei Amazon >>

"Head Over Heel: Von Süditalien verführt" - Chris Harrison

Ein weiß getünchtes Fischerdorf, eine wohlgeformte Signorina und ein verliebter junger Mann - Hals über Kopf auf der Ferse des Stiefels Süditaliens. Dies ist Chris Harrisons lustige und fesselnde Geschichte, wie er sein früheres Leben für La Dolce Vita verlassen hat - diese typisch italienische verführerische Lebensweise mit ihren üppigen Speisen, ihrer körperlichen Schönheit und ihren sonnenverwöhnten Ausblicken.

Mehr bei Amazon >>

"Pan 'e Pomodor - Meine Passage nach Apulien" -Ian R. McEwan

Als die Reise begann, hatten wir nicht damit gerechnet, eine verfallene "Torretta" und eine 10 Hektar große Olivenfarm im Gargano in Apulien zu kaufen. Der Vater meiner Frau "floh" aus dem Dorf und dem Lebensstil von Vico del Gargano. Jedes Jahr kehrte er mit seiner Familie für August zurück und später besuchten auch wir jeden Sommer Vico.

Mehr bei Amazon >>

"Heel To Toe - Begegnungen in Süditalien"

Charles Lister

Nachdem Charles Lister für sein gefeiertes Buch Between Two Seas den Appian Way entlanggegangen war, fühlte er sich unwiderstehlich von dem Land der Kontraste angezogen, das im äußersten Süden Italiens liegt. Lister hatte geplant, mit dem Fahrrad zu reisen, aber ein Italiener sagte, er sei verrückt und bestand darauf, sein Moped mitzunehmen. Er reiste viel, sowohl von den Weinen der Region und der Schönheit der einheimischen Frauen als auch von der Fülle der Tempel und dem Gewicht der Geschichte.

Mehr bei Amazon >>

"Matera - Von den Sassi in die neue Stadt"

Enzo Montemurro

Führer - Matera von den Sassi in die neue Stadt Es gab viele Führer und illustrierte Bücher über die Sassi von Matera. Einige sind geschätzte Produkte von Studien und Forschungen, die die Geburt und die Entwicklung des einzigartigen Weilers beschreiben, den die Sassi von Matera darstellen. Andererseits ist dieses Handbuch nicht so ehrgeizig wie die anderen und bietet keine unveröffentlichten Aussagen über die Ursprünge und die Geschichte dieser alten Viertel. Aber beim Durchlesen wird sofort klar, was die Sassi sind, was sie in der Vergangenheit repräsentierten und was sie heute für die Stadt Matera repräsentieren

Mehr bei Amazon >>

"Christus blieb in Eboli stehen"

Carlo Levi

Carlo Levi wurde wegen seiner Opposition gegen Mussolini in eine abgelegene und karge Ecke Italiens verbannt und betrat eine Welt, die von der Geschichte und dem Staat abgeschnitten war, abgesichert durch Sitte und Trauer, ohne Trost oder Trost, in der die Bauern ewig geduldig lebten uralte Stille und in Gegenwart des Todes - denn Christus blieb in Eboli stehen.

Mehr bei Amazon >>

"Über Italien - Apulien bis zum Po"

David P. Hume

David Humes jüngster Reisebericht untersucht die weniger bekannten Städte Italiens, darunter Padua, Turin, Parma, Bologna, Perugia und viele mehr. Er teilt seine Beschreibungen von alten Kathedralen, faszinierenden lokalen Geschichten und Flaschen Chianti.

Mehr bei Amazon >>

"Impressionen aus Süditalien: Britisches Reiseschreiben von Henry Swinburne bis Norman Douglas" - Sharon Outditt

Neapel war herkömmlicherweise die südlichste Station der Grand Tour, hinter der vermutlich eine gewalttätige Störung lag: Erdbeben, Malaria, Banditen, unwirtliche Gasthäuser, wenige Straßen und entsetzliches Essen. Auf der anderen Seite lag Süditalien im Herzen von Magna Graecia, deren Legenden fest mit den kulturellen Vorstellungen der Gebildeten verbunden waren.

Mehr bei Amazon >>

The Dolce Vita Diaries book cover goodreads

"Die Dolce Vita Tagebücher"

Cathy Rogers und Jason Gibb

Im Jahr 2005 haben Cathy und Jason erfolgreiche Karrieren als Fernsehmoderatoren und Produzenten begonnen, um Olivenbauern in Italien zu werden. Mit ihrer einjährigen Tochter und dem italienischen Wörterbuch im Schlepptau befanden sie sich mitten in einem von der Moderne unberührten europäischen Nirgendwo.

Sie befanden sich in mehr oder weniger allem in einer steilen Lernkurve - sie fanden heraus, wie man einen Olivenbaum beschneidet, damit ein Spatz durch seine Zweige gelangen kann, und lernten, welche Schönheitsprodukte in den Umkleidekabinen einer lokalen italienischen Fußballmannschaft de rigeur sind von einem lokalen italienischen Chor geschult werden, wie man auf Englisch singt, aber mit italienischem Akzent - und die strengen Regeln lernt, wann man einen Cappuccino konsumieren darf. Mit ihrer unermüdlichen Liebe zum Essen bewaffnet, gingen sie vielen potenziell schwierigen Situationen entgegen, indem sie sich herauskochten, ein sicherer Weg zum Herzen eines jeden Italieners.

Mehr bei Amazon >>

Soul of the Heel book cover goodreads

"Soul of the Heel: Eine lustige Sache ist passiert

der Weg nach Apulien "

Scott Bergstein

Es gibt ein altes jiddisches Sprichwort, dass Scott und Jessica es gut gemacht hätten, es zu beachten. Mensch tracht und Gott lacht. Der Mensch plant und Gott lacht. Sie dachten, dass es so einfach sein würde, ihre Arbeit zu kündigen, ein komfortables Penthouse in Pittsburgh zu verlassen, sich von Familie, Freunden und ihrer Muttersprache zu verabschieden und auf eine kleine Olivenfarm in Apulien zu ziehen, die „Ferse des Stiefels“ ein wirklich teures Weinglas zerbrechen. Und Gott lachte.

Mehr bei Amazon >>

Das australische " Delicious" -Magazin (Januar 2018) bietet Ostuni-Essen (& TrulliRoccia )
http://www.delicious.com.au/travel/international/article/24-hours-puglia-6-essential-places-visit/Ank5ZvyR